English Francais Deutsch
Orgazmik DVD Film Shop
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
FILM KATALOG: DETAIL

The Kiss

Label / Hersteller:   Daring


-
Screenshot Screenshot Screenshot
Bilder auf der Webseite aus gesetzlichen Gründen zensiert Alle Screenshots anzeigen
DVD Cover: The Kiss Empfohlen
DVD INFO
Sprache(n): Englisch
Ton: Originalton
Anzahl Discs: 1
Packung: Standard Box
Format: NTSC (16:9)
Ländercode: 0 (Codefree)

Regie
Lisa Loves
Darsteller
Yoha, Peaches, Cathy Heaven, Antonya, Jasmine Luna Gold, Olivia, Nick Lang, Choky Ice, Mugur, James Brossman
Kategorien
Paartauglich    Stylish/Kunstvoll   
Film Info
Katalogdatum: 28.04.2010     
-
DVD Nicht mehr erhältlich cart
   VOD CHF 17.90 Film sofort komplett herunterladen
Download Download
editorial review   Filmbeurteilung(en):  2
 
info   Kondome: Nein    Silikon: Nein    Laufzeit: 97 Min.
-

Über The Kiss

Regisseurin Lisa Loves nimmt den Zuschauer mit auf eine herrlich sinnliche Reise in die Welt der Lust. Berührungen, Gefühle, Zärtlichkeiten, so auf den Punkt gebracht, dass man jede Bewegung spührt. Sinnliche Küsse als Vorspiel, dann Lippen im Intimbereich, und irgendwann sich vereinigende Körper. Liebe zwischen zwei Frauen in der ersten Szene, anschliessend lassen sich jeweils eine Frau und ein Mann im Fluss der Erotik treiben. Für Paare, Träumer und Geniesser.
-


Filmbeurteilung(en)

   Technische Beurteilung
Bildqualität
Tonqualität
Inhalt
Erwartung Erfüllt
   Filmbeurteilung(en)
  Peach Ball (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Was macht einen guten Film, egal ob Porno oder Hollywood-Spielfilm, aus? Wenn er einen berührt, man sich von ihm mitgetragen fühlt. Und genau so nehme ich THE KISS wahr. Regisseurin Lisa Loves nimmt den Zuschauer mit auf eine überaus sinnliche Reise der Lust. Sie vermeidet jegliche Hektik, lässt einen in den schönen Bildern schwelgen, als musikalische Begleitung puristische Piano-Melodien. Man spürt regelrecht die Erotik. Streicheln, berühren und küssen. Letzteres in verschiedenen Formen, in schöner Balance und nicht übertrieben. Ein reiner Kuss-Film ist es aber nicht. Es ist aber ein Film, der auch für Paare oder Frauen passt, mit Bestimmtheit aber nicht für Hardcore Pornisten. Besonders scharf fand ich die Lesbenszene, da kocht mir die Pfanne über. Erwähnenswert auch, dass in den zwei folgenden Szenen die Frau dem Mann per Handjob den Höhepunkt verschafft und nicht so ein pornotypischer Abschluss produziert wurde.
  Cornelius Cream (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
THE KISS ist ein hübsch aufgebretzelter Pärchenporno der Regisseurin Lisa Loves. Der Sex ist in diesem Film jederzeit zärtlich. Neben den Darstellerinnen werden hier auch die Darsteller ausreichend in den Mittelpunkt gesetzt. Inspirierend sind nicht zuletzt die Nahaufnahmen von - nein, nicht Geschlechtsteilen - sondern eben Händen, Augen, der Rückenpartie etc. Ein bisschen irritierend ist die doch ziemlich ausufernde Lesbenszene zu Beginn des Films. Insgesamt sicher ein sehr hübscher Erotikfilm, welchem man bestimmt gerne noch ein bisschen länger als lediglich um die 90 Minuten beigewohnt hätte.
   Beurteilungskriterien       Ihre Beurteilung senden


Weitere Filme dieses Herstellers

DVD: A Girls Getaway   DVD: A Girls Getaway   DVD: Daring Confessions   DVD: Breathless   DVD: Kendo's Brunettes