English Francais Deutsch
Orgazmik DVD Film Shop
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
FILM KATALOG: DETAIL

Playgirl: Bodies in Heat

Label / Hersteller:   Wicked Pictures


-
Screenshot Screenshot Screenshot
Bilder auf der Webseite aus gesetzlichen Gründen zensiert Alle Screenshots anzeigen
DVD Cover: Playgirl: Bodies in Heat Empfohlen
DVD INFO
Sprache(n): Englisch
Ton: Originalton
Releasedatum: 17.05.2006
Anzahl Discs: 1
Packung: Standard Box
Format: NTSC
Ländercode: 0 (Codefree)

Darsteller
Ava Vincent, Destiny Summers, Eva Angelina, Evan Stone, Grant Michaels, Jean Val Jean, Jenaveve Jolie, Kris Knight, Mario Rossi, Nicole Brazzle, Niko, Penny Flame, Randy Spears, Shayla LaVeaux, Tory Lane, Tyler Knight
Kategorien
Für Frauen    Stylish/Kunstvoll   
Film Info
Katalogdatum: 18.05.2006      Produktionsjahr: 2005
-
DVD Nicht mehr erhältlich cart
   VOD CHF 14.90 Film sofort komplett herunterladen
Download Download
   VOD CHF 0.35 / Min. Videostream Play Flash Play Flash
editorial review   Filmbeurteilung(en):  4
 
info   Kondome: K/A    Silikon: K/A    Laufzeit: 88 Min.
-

Über Playgirl: Bodies in Heat

PlayGirlTV verführt die Zuschauerin und den Zuschauer in verschiedene erotische Welten. Welten, die man vielleicht auch schon in der Fantasie besucht hat. Sinnliche Bilder, die teilweise auch ein wenig an ein Musikvideo erinnern, zeigen Sex auf äusserst lustvolle Weise. Der Mann steht mindestens so im Mittelpunkt wie die Frau - und so wäre auch gleich das Zielpublikum definiert: Frauen und Paare, die sich alleine oder gemeinsam der Lust hingeben möchten.
-


Filmbeurteilung(en)

   Technische Beurteilung
Bildqualität
gemischt
Tonqualität
Inhalt
Erwartung Erfüllt
   Filmbeurteilung(en)
  Peach Ball (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Zurücklehnen und geniessen. Ein Bilderreigen prasselt auf einen ein, tolle Kameraeinstellungen zeigen lustvoll den Sex zwischen einem Pärchen. Playgirl TV produziert Filme für ein weibliches Publikum, das gelingt hier meiner Meinung nach auch ausgezeichnet. Die Männer stehen im Mittelpunkt und sind auch attraktiv genug. Bis auf wenige Ausnahmen sind die meisten Szenen in recht düsterer Atmosphäre gefilmt - das soll aber keineswegs negativ sein. Durch die Licht- und Bildeffekte verfällt man nämlich in eine durchaus prickelnde Stimmung.
  Scheherezade (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Hey Mädels, diesen Film solltet ihr euch unbedingt reinziehen! Die Darsteller sind der Hammer! Das Zusammenspiel der Paare ist gigantisch, besonders die Blowjobs finde ich klasse. Der Sound unterstützt den harmonischen Rythmus, ebenfalls macht der sanfte 'Dirty Talk' mächtig an. Ein explosives und prikelndes Erlebnis, das unter die Haut geht - da wird es einem ganz schön heiss um's Herz und auch an anderen Stellen. Mir gefällt die Romantik, die leicht mitschwingt. Von einem langweiligen Film kann hier nicht die Rede sein. Die verschiedenen Clips bieten genug Abwechslung und wir reden hier auch nicht von 08/15 Blümchensex... alles klar?!
  Cornelius Cream (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Wenn ich 'Playgirl' richtig verstehe, wird hier der Versuch unternommen, relativ konventionelle Erotik mit Sicht auf ein weibliches Kundensegment oder Paare zu produzieren. Zumindest der erste Teil geht auf: BODIES IN HEAT ist ein völlig konventioneller Porno, wie man ihn vielleicht auch von einem Label wie 'Vivid' erwarten könnte. Einziger Unterschied: Hier wird der Dame eher mal auf den Po und nicht ins Gesicht gespritzt. Doch macht dieser Umstand alleine bereits einen Porno für Frauen aus? Wohl kaum! Und deshalb wird bei 'Playgirl' auch ein gewisser Aufwand was die gesamte Szenerie und die Kameraeinstellungen angeht betrieben. Das ist zwar gut gemeint, das Resultat bleibt aber dennoch für mich unbefriedigend: Viel zu bieder und brav (um nicht zu sagen: einfallslos)! Es sei denn, man hat eben ziemlich konventionelle Vorstellungen was ein "hübsches Bild" ausmacht. Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, meine Partnerin würde sich beim Konsum dieses Films wohl ziemlich schnell mit folgenden Worten verabschieden: 'Gähn, ich geh dann schon mal ins Bett.' Aber vielleicht wollen die namenlosen Macher dieses Films ja genau das erreichen?
  Customer Feedback
Editor
Licht und Kamera sind gut. Man sieht wirklich viel Mann und viel Frau. Der Film ist ok, wenn man sich nicht daran stört, dass die Erotik gespielt ist. Ich würde sagen, es macht den Darstellern nicht sonderlich viel Spass, aber sie machen ihren Job sehr gut, achten darauf, dass die Kamera immer was Eindrückliches zu sehen kriegt. Je nach dem, woran man Freude hat, ist das der falsche Film oder eben genau der Richtige. (Faun)
   Beurteilungskriterien       Ihre Beurteilung senden


Weitere Filme dieses Herstellers

DVD: Hot And Bothered   DVD: Conflicted   DVD: Busted!   DVD: Ethnicity   DVD: Turn The Page